zurück zur vorherigen Seite

bichler-shop.ch - Lieferung und Montage



Lieferung, Teillieferung und Annahmeverzug


Die Ablieferung der bestellten Ware erfolgt entweder durch Versand oder durch Lieferung; die Art der Ablieferung ist produkteabhängig und wird dem Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs bekannt gegeben.


Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nur innerhalb der Region Toggenburg (sh. Ziff. 2). Sämtliche Bestellungen liefert Bichler + Partner AG an den

Standort, welchen der Kunde in der Bestellung angegeben hat (Ort, Etage etc.). Die in der Auftragsbestätigung aufgeführte Lieferfrist versteht sich als Richtwert und ist nicht verbindlich.


Der Kunde wird vor der Auslieferung telefonisch für die Vereinbarung des Liefertermins avisiert. Bichler + Partner AG kann bestätigte Bestellungen aufgrund äusserer, nicht beeinflussbarer Umstände ohne Kostenfolge annullieren. Bichler + Partner AG ist zu

Teillieferungen berechtigt. Falls der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung das bestellte Produkt innerhalb von zwei Wochen nach Avisierung des Liefertermins nicht annimmt, ist Bichler + Partner AG berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Stornierung) sowie die Umtriebskosten in Höhe von 5 Prozent des Kaufpreises, mindestens jedoch CHF 50.--, in Rechnung zu stellen.



Montage, Inbetriebnahme und Entsorgung

Auf Wunsch des Kunden führt Bichler + Partner AG die Lieferung, die fachmännische Montage, die Inbetriebnahme des gekauften Produkts, die Entsorgung des Verpackungsmaterials und die Rücknahme der Altgeräte zur Entsorgung aus. Daraus resultierende Kosten werden separat ausgewiesen und verrechnet