Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) regeln die Kauf- und
Lieferbedingungen zwischen Bichler + Partner AG und ihren Kunden des Online Shop
(http://www.bichler-shop.ch, nachfolgend „Shop“). Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, dass er
mindestens 18 Jahre alt ist, und die vorliegenden AGB gelten als angenommen. Von diesen
AGB abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.


2. Vertragsabschluss und Bestellung

Soweit kein Versand per Post möglich ist (sh. dazu Ziff. 6), ist eine Lieferadresse in einer
politischen Gemeinde im Toggenburg Voraussetzung für das Zustandekommen des
Vertrages. Lieferungen an allfällige andere Destinationen sind auf Anfrage und nur mit
vorgängiger Zustimmung von Bichler + Partner AG möglich.
Die Aufschaltung des Sortiments im Shop gilt als Einladung zur Offertstellung. Die Angebote
im Shop sind freibleibend und stellen somit keine verbindliche Offerte dar. Ein Kaufvertrag
kommt erst durch die Auftragsbestätigung via E-Mail seitens Bichler + Partner AG oder durch
die Ablieferung (Versand oder Lieferung) der bestellten Ware zustande. Vorbehalten bleibt
stets die Verfügbarkeit der Artikel/Produkte durch die entsprechenden Lieferanten oder
Hersteller. Sämtliche Produktangaben im Shop wie Fotos, Spezifikationen,
Zubehörbezeichnungen, etc. erfolgen ohne Gewähr. Preis- und Sortimentsänderungen sind
jederzeit möglich. Massgebend sind die gültigen Spezifikationen der Hersteller zum Zeitpunkt
der Ablieferung.


3. Preise

Alle Preise von Bichler + Partner AG verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und
inklusive jeweils gültiger Mehrwertsteuer (zur Zeit 8%) und vorgezogener Recyclinggebühr
(vRG). Nebenkosten wie Versand- und Verpackungskosten sowie Zuschläge gemäss
gewähltem Zahlungsmittel werden zusätzlich ausgewiesen und verrechnet. Im Preis
ebenfalls nicht inbegriffen sind Dienstleistungen, etwa für Beratung oder Support, die
Lieferung, Montage und Inbetriebnahme des Produkts beim Kunden sowie für Entsorgungen.
Änderungen, Irrtümer und Datenfehler bleiben vorbehalten.
In diesen AGB gilt als „Kaufpreis“ stets der Preis für die gekaufte Ware samt allen
Zuschlägen und Liefer-, Montage- und Entsorgungskosten.


4. Zahlungsbedingungen

Bei Bezahlung auf Rechnung erfolgt die Rechnungsstellung zum Zeitpunkt der Ablieferung;
die Zahlungsfrist beträgt 20 Tage ab Rechnungsdatum. Beim Kauf auf Vorauskasse ist die
Rechnung innert 5 Tagen ab Rechnungsdatum zu begleichen; bei nicht rechtzeitiger oder
nicht vollumfänglicher Vorauszahlung kann Bichler + Partner AG vom Kaufvertrag
zurücktreten. Neukunden können in der Regel nur per Vorauskasse bestellen. Bichler +
Partner AG behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen von einzelnen
Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen.

Bei ganz oder teilweise unbenutztem Ablauf der Zahlungsfrist kommt der Kunde ohne
Mahnung seitens Bichler + Partner AG in Verzug. Im Verzugsfall kann Bichler + Partner AG
alle weiteren Lieferungen bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises ganz oder
teilweise einstellen. Bei Zahlungsverzug werden alle noch offenen Forderungen, die der
Kunde Bichler + Partner AG unter irgendeinem Titel schuldet, sofort fällig.
Bei Zahlungsverzug ist Bichler + Partner AG berechtigt, eine Mahngebühr von CHF 5.-- für
die erste Mahnung und eine Mahngebühr von CHF 20.-- für die zweite Mahnung zu erheben.
Bichler behält sich zudem das Recht vor, die Forderung gegen den Kunden an ein
Inkassobüro abzutreten.


5. Eigentumsvorbehalt

Die von Bichler + Partner AG gelieferten Produkte bleiben Eigentum von Bichler + Partner
AG bis der gesamte Kaufpreis bei Bichler + Partner AG eingetroffen ist. Alle Kosten für die
Eintragung des Eigentumsvorbehalts sowie die allfällige Abholung der gekauften Ware
(insbesondere für Ausbau und Transport) gehen zu Lasten des Kunden. Der Kunde
verpflichtet sich, die Produkte bis zur Bezahlung des Kaufpreises sorgfältig zu behandeln.


6. Lieferung, Teillieferung und Annahmeverzug


Die Ablieferung der bestellten Ware erfolgt entweder durch Versand oder durch Lieferung;
die Art der Ablieferung ist produkteabhängig und wird dem Kunden im Rahmen des
Bestellvorgangs bekannt gegeben. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nur innerhalb der
Region Toggenburg (sh. Ziff. 2). Sämtliche Bestellungen liefert Bichler + Partner AG an den
Standort, welchen der Kunde in der Bestellung angegeben hat (Ort, Etage etc.).
Die in der Auftragsbestätigung aufgeführte Lieferfrist versteht sich als Richtwert und ist nicht
verbindlich. Der Kunde wird vor der Auslieferung telefonisch für die Vereinbarung des
Liefertermins avisiert. Bichler + Partner AG kann bestätigte Bestellungen aufgrund äusserer,
nicht beeinflussbarer Umstände ohne Kostenfolge annullieren. Bichler + Partner AG ist zu
Teillieferungen berechtigt.
Falls der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung das bestellte Produkt innerhalb von zwei
Wochen nach Avisierung des Liefertermins nicht annimmt, ist Bichler + Partner AG
berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Stornierung) sowie die Umtriebskosten in Höhe von
5 Prozent des Kaufpreises, mindestens jedoch CHF 50.--, in Rechnung zu stellen.


7. Montage, Inbetriebnahme und Entsorgung

Auf Wunsch des Kunden führt Bichler + Partner AG die Lieferung, die fachmännische
Montage, die Inbetriebnahme des gekauften Produkts, die Entsorgung des
Verpackungsmaterials und die Rücknahme der Altgeräte zur Entsorgung aus. Daraus
resultierende Kosten werden separat ausgewiesen und verrechnet.


8. Mängel und Mängelrüge

Es obliegt dem Kunden, die angelieferte Ware sofort nach Erhalt auf Richtigkeit,
Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Allfällige Mängel müssen schnellstmöglich,
spätestens aber innert 5 Kalendertagen nach Erhalt schriftlich an Bichler + Partner AG
gemeldet werden. Bei der Anlieferung durch einen Servicepartner bestätigt der Kunde mit
seiner Unterschrift auf dem Lieferschein, dass keine erkennbaren Mängel am Produkt
bestehen, andernfalls hat er den Mangel auf dem Lieferschein anzugeben. Verdeckte
Mängel sind innert 5 Kalendertagen nach Entdeckung des Mangels schriftlich an Bichler +
Partner AG zu melden.


9. Gewährleistung

Beim Vorliegen rechtzeitig gerügter Mängel hat der Kunde das Recht auf Nachbesserung
oder Nachlieferung; Bichler + Partner AG entscheidet nach Prüfung des Mangels, ob das
mangelhafte Produkt repariert oder ersetzt wird. Für die Dauer der Reparatur besteht kein
Anspruch auf ein Ersatzgerät. Das ersetzte Gerät oder die ersetzten Teile gehen in das
Eigentum von Bichler + Partner AG über.
Bichler + Partner AG trifft keine Mängelhaftung bei Dritteinflüssen, namentlich
Elementarschäden, Feuchtigkeitsschäden, Schlag- oder Sturzschäden, natürliche
Abnutzung, Fehlmanipulationen, Beschädigungen durch Einwirkung von aussen sowie
Eingriffe in das Produkt oder dessen Modifikation. Ausgeschlossen von der Garantie sind
Verschleissteile, Batterien, Akkus, Projektionslampen und Gehäuseteile. Andere oder
weitergehende Garantieansprüche bestehen nicht, insbesondere besteht kein Wandelungsoder
Minderungsrecht. Bei allfälligen Schäden ist die Haftung von Bichler + Partner AG in
jedem Fall auf den Warenwert (ohne Nebenkosten und Zuschläge) beschränkt.


10. Rücknahme und Umtausch

Seitens des Kunden besteht weder ein Rücktritts- noch ein Rückgaberecht. Eine Rücknahme
des gelieferten Produkts ist in jedem Fall nur mit schriftlicher Zustimmung von Bichler +
Partner AG möglich.


11. Datenschutz

Die im Rahmen einer Bestellung notwendigen Daten werden gespeichert. Die Behandlung
der Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.
Bichler + Partner AG verpflichtet sich, Kundendaten ohne vorgängige Absprache Dritten
nicht zugänglich zu machen. Bichler + Partner AG behält sich aber das Recht vor,
Bonitätsabklärungen über Kunden einzuholen und zu diesem Zweck Kundendaten an Dritte
weiterzuleiten.


12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Bei allfälligen Streitigkeiten sind die ordentlichen Gerichte am jeweiligen Sitz der Bichler +
Partner AG (zur Zeit in Wattwil / SG) ausschliesslich zuständig, soweit gesetzlich kein
anderer, zwingender Gerichtsstand vorgesehen ist. Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht.


13. Änderung der AGB

Die vorliegenden AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.
Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden gelten nur
mit schriftlicher Zustimmung von Bichler + Partner AG. Massgebend ist die im Zeitpunkt der
Bestellung geltende Version. Die jeweils aktuelle und verbindliche Fassung der AGB ist unter
http://www.bichler-shop.ch publiziert.

Wattwil, 26. März 2015